Unsere Mission

Gemeinschaftliches Retten von Lebensmitteln und mehr vor dem Müll, Aufklärung & Information, Unterstüzung von Organisationen, die sich um Hilfsbedürftige kümmern. Wir helfen Privatpersonen sich zu verbinden, um gemeinsam gegen die Verschwendung in unserer heutigen Zeit anzugehen.
Quelle: facebook.com/LmRundmehr
Wir arbeiten alle Ehrenamtlich und unentgeldlich gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Es geht um das Retten von Lebensmitteln & mehr – und nicht um Bedürftigkeit!

Was wir machen

Private LEBENS-mittel-RETTER holen in ihrer „Freizeit“ von unseren Kooperationspartnern (wie zum Beispiel Supermärkte, Discounter und Bäckereien) Lebensmittel und sonstige Waren ab, die nicht mehr verkauft werden. Die sogenannten Abholer stellen dann in Verteilstellen das zur Verfügung, was sie retten durften und was sie selbst nicht allein verbrauchen können um es dann mit euch zu teilen.

Was wir erreichen

Das ist schwer in ein paar Worten zu fassen, aber wie heißt es so schön: „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“, deshalb möchten wir Euch auf Facebook, Instagram und unsere News-Seite verweisen.

Wer wir sind

Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein der gut vernetzte regionale Gruppen, die Lebensmittel & mehr vor dem Müll rettet unterstützt. Die privaten Verteilstellen und Verschenkeräume sind für jeden zugänglich und geldfrei nutzbar.

Unser Motto

Fakten und Auswirkungen

Vor und Nach dem Einkauf erzeugen deutsche Privathaushalte pro Kopf und Jahr mindestens 75 Kilogramm Lebensmittel die im Müll landen. Viele davon originalverpackt und ungenutzt. Unser Verhalten wirkt sich weitreichend auf die Umwelt aus: Wertvoller Ackerboden, Wasser und Dünger, Energie für Ernte, Verarbeitung und Transport – jedes Lebensmittel braucht für seine Herstellung kostbare Ressourcen. Ressourcen, die wir mit jedem weggeworfenen Apfel oder Brot sinnlos verschwenden. Quelle: zugutfuerdietonne.de

Lebensmittel retten

Mitmachen ist ganz Einfach. Es sind „nur“ drei Schritte um mit zu machen und zu helfen. Es kostet euch nichts und Ihr könnt dabei sparen und gleichzeitig etwas gutes tun.

1. Informiert Euch,
2. schließt Euch uns an und
3. werdet LEBENS-mittel-RETTER

jetzt loslegen? -> Kontakt

Unterstützung

Am liebsten ist es uns, wenn Ihr uns bei unserer Arbeit helft und zudem noch Lebensmittel rettet. Auch Werbung hat noch niemanden geschadet. Doch wir sind auch auf Spenden angewiesen. Natürlich haben wir als gemeinnütziger Verein auch ein Spendenkonto …
Sei es nur ein Euro, ihr unterstützt uns damit, unsere Arbeit dauerhaft weiterführen zu können!

Wenn Ihr gerne etwas geben wollt, Geld oder Sachspenden, sprecht uns darauf an (siehe Kontakt) oder lest das Dokument mit den Konto- und PayPal-Daten LmR Unterstützung (PDF) (zu finden in den Downloads)

Mehr zum Thema Spenden, Helfen, Werbung und Sponsoring findet Ihr auf der Seite Unterstützung