Kategorien
News

bundesweite Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel!

Wir vom Verein „LEBENS-mittel-RETTEN & mehr e.V“ nahmen ebenfalls an dieser Aktion, am 21.09.2020 ab 18 Uhr in Nürnberg, aktiv teil.

Mit einer bundesweiten Aktionswoche sollte vom 22. bis 29. September 2020 für mehr Wertschätzung unserer Lebensmittel geworben werden. Unter dem Motto „Deutschland rettet Lebensmittel!“ demonstrierten Unternehmerinnen und Unternehmer gemeinsam mit den Ministerien der Länder Ideen und Maßnahmen, um Lebensmittelabfälle in ihrem Umfeld zu reduzieren. In 2020 lag der Fokus auf der Außer-Haus-Verpflegung: Es drehte sich alles um die Frage, wie in Restaurants, Hotels, Kantinen und Mensen sowie bei To-Go-Angeboten Lebensmittel wertgeschätzt und vor der Tonne gerettet werden können. Öffentliche Aktionen machten darauf aufmerksam, dass viel zu viele Lebensmittel in unserem Alltag werggeworfen werden und setzen Impulse für einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln.

Quelle: https://www.lebensmittelwertschaetzen.de

Hier ein paar Bilder der Aktion:

Im Pressebericht von nordbayern.de wird der unser Verein, warum auch immer, nicht namentlich erwähnt. Aber auf den Bildern sind wir eindeutig zu erkennen. Auch ist dort ein Video zum Thema zu sehen.

PRESSEEINLADUNG

Schreibe einen Kommentar